365 Tage Rückgaberecht 365 Tage Rückgaberecht
Kostenlose Rücksendungen Kostenlose Rücksendungen
Lieferung ab nur 5 € Lieferung ab nur 5 €
Preisgarantie Preisgarantie
Trustpilot Trustpilot

Beinverlängerungen

Dies ist die beste Übung, um den Quadrizeps (eine große Muskelgruppe, die die vier Muskeln an der Vorderseite des Oberschenkels umfasst) zu trainieren und zu isolieren. Diese Übung ist für Anfänger geeignet. So wird die Kraft aufgebaut, bevor die technisch anspruchsvolleren Übungen ausprobiert werden.

Leitfaden für Beinverlängerungen:

  1. Seite der Maschine
  2. Greifen Sie die Griffe, um den Körper während der Übung zu stabilisieren
  3. Knien Sie sich hin und stellen Sie Ihre Füße mit den Knöcheln auf die Rollen
  4. Einatmen und die Beine anheben, bis sie fast gerade und parallel zum Boden sind
  5. Beim Ausführen der Übung ausatmen

Wichtig bei Beinstreckern: Schließen Sie Ihre Knie nicht bei voller Streckung ein. Dies kann das Kniegelenk beschneiden.

>

Fakten über Beinstrecker: Je mehr Sie Ihre Rückenlehne nach hinten anwinkeln und damit Ihr Becken nach hinten drehen, desto mehr trainieren Sie den Rectus femoris (den langen Kopf des Quadrizeps). 

Gute Ratschläge für Beinstrecker: Wenn Sie in einem Fitnessstudio mit einer Maschine trainieren, bei der Sie den Sitz nach hinten kippen können, verändert das den Schwerpunkt der Muskeln.