365 Tage Rückgaberecht 365 Tage Rückgaberecht
Kostenlose Rücksendungen Kostenlose Rücksendungen
Lieferung ab nur 5 € Lieferung ab nur 5 €
Preisgarantie Preisgarantie
Trustpilot Trustpilot

Kurzhantel-Curl im Sitzen

Hantelbeugen im Sitzen ist eine Übung, bei der der Brachioradialis (ein Muskel, der Unterarm und Oberarm verbindet), der Brachialis (ein Muskel zwischen Bizeps und Trizeps), der Bizeps, der vordere Teil des Deltoideus (der Muskel, der die abgerundeten Konturen der Schulter bildet) und in geringerem Maße der Coracobrachialis (ein Muskel an der Innenseite des Oberarms, der zu den Schultern führt) und der obere Teil des Pectoralis major (der große Brustmuskel) beteiligt sind.

Anleitung zum Kurzhantel-Curl im Sitzen: 

  1. Setzen Sie sich auf eine Bank mit einer Kurzhantel in jeder Hand, die Handflächen zeigen zum Körper
  2. Heben Sie die Arme hoch und drehen Sie die Handfläche nach oben
  3. Heben Sie die Ellbogen, um die Bewegung fortzusetzen 
  4. Wiederholen Sie die Übung z.B. 15x3

Gute Ratschläge für den Sitzenden Kurzhantel-Curl: Während der Übung können Sie wählen, ob Sie die Kurzhanteln gleichzeitig oder einzeln anheben. Das heißt, Sie können zwischen rechts und links wechseln. Wenn Sie zwischen rechts und links wechseln möchten, wiederholen Sie die Übung 30x3. Sie können auch wählen, ob Sie aufstehen oder sich hinsetzen wollen. 

Sitzende Kurzhantel Curl ist sowohl ein Bizeps als auch Unterarm.