365 Tage Rückgaberecht 365 Tage Rückgaberecht
Kostenlose Rücksendungen Kostenlose Rücksendungen
Lieferung ab nur 5 € Lieferung ab nur 5 €
Preisgarantie Preisgarantie
Trustpilot Trustpilot

Muffins mit Zitrone und Mohn

Diese Muffins sind gesund, fluffig und lecker!

Sie sind glutenfrei und haben wenig Kohlenhydrate und Kalorien. Sie sind einfach zu machen und man kann den Teig leicht machen und ihn über Nacht in den Kühlschrank legen und dann backen sie nur 15 Minuten. 

Muffins- mit Zitrone

Das Rezept verwendet Kokosnussmehl und ist eine wirklich gesunde Alternative zu herkömmlichem Weizenmehl. Kokosmehl ist jedoch sehr saugfähig, daher ist es wichtig, die richtige Menge davon zu verwenden. Daher ist es wichtig, das Kokosnussmehl nach Gewicht abzumessen. 

Diese Muffins haben die Eigenschaft, an der Form zu kleben, selbst wenn sie gut gefettet sind. Gegebenenfalls die Form etwas einfetten.

Muffins mit Zitrone und Mohn enthalten:

Dieses Rezept ergibt 5 Muffins. 

Zitronen-Mohn-Muffins

Zutaten

  • 3 große Eier
  • 2 Esslöffel Vollmilch
  • 1 Esslöffel. frischer Zitronensaft
  • 0,5 dl ungesalzene Butter, geschmolzen und abgekühlt
  • 1 Teelöffel Stevia
  • 1/4 Teelöffel Meersalz
  • 1 Esslöffel Zitronenschale
  • 0,5 dl Kokosnussmehl (28 Gramm) <1/4 Teelöffel. Backpulver
  • 1 Esslöffel Mohn

Prozess

  1. Den Ofen auf 175 Grad vorheizen. 5 Muffinförmchen mit Öl einfetten und auf ein Backblech stellen.
  2. In einer großen Schüssel Eier, Milch, Zitronensaft, Butter, Stevia und Salz verquirlen.
  3. Die Zitronenschale und das Kokosmehl mit dem Schneebesen einrühren. Weiterschlagen, bis die Mischung glatt und klumpenfrei ist.
  4. Das Backpulver einrühren und dann mit einem Teigschaber den Mohn unterheben.
  5. Mit einem Löffel den Teig gleichmäßig in den Förmchen verteilen. Sie werden so lange gebacken, bis der Teig fest ist, und wenn man eine Fleischnadel hineinsteckt, ist kein Teig mehr zu sehen. Sie sollten etwa 15 Minuten backen.
  6. Lassen Sie die Muffins vor dem Servieren abkühlen. 

Die Muffins lassen sich in einer luftdichten Dose bis zu 4 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Erwärmen Sie sie leicht in der Mikrowelle. Man kann sie auch einfrieren.

Nährwertangaben für 1 Muffin

Kalorien

162 kcal

Fett

14 g

- davon gesättigte Fette

7 g

Natrium

238 mg

Kohlenhydrate

4 g

Faser

2 g

Zucker

5 g

Protein

5 g